Das Mobile

Jahr: 1999
Material:  Plexiglas
Ort: Sparkasse Eslohe, Sauerland

Beschreibung:
Ein Lichtspiel mit freien Formen aus Plexiglas gearbeitet geben viel Raum für Assoziationen: Tiere, Pflanzen, Wolken, Wellen etc. Je nach Blickwinkel verändert sich die Situation des Kunstwerks. Man erkennt Schatten– und Lichtkonturen. 

Bald auffallend stark reflektierende Lichtkanten; bald wiederum verschwindet das Gesamtkunstwerk fast völlig und ist kaum noch wahrnehmbar. Jede Tages- und Lichtzeit verursacht eine veränderte Stimmung und somit eine veränderte Wahrnehmung. 

Durch die Luftbewegung im Raum sind die einzelnen Formen meist kaum spürbar in Schwingung. Das gibt dem Ganzen etwas Weiches.

Valid XHTML 1.0 Transitional
Valid CSS!